Durch unser langjähriges Wirken, haben wir zusammen mit einigen anderen RND und RUD Gruppen und vielen "freien Mimen" ein großes, schlagfertiges Netzwerk gegründet.

Im Jahr 2010 hat sich die Zusammenarbeit verschiedener Gruppen der Realistischen Unfall bzw. Notfalldarstellung aus verschiedenen Hilfsorganisationen immer weiter vernetzt, so dass bei Aufträgen größerer Ordnung ein reger Austausch von Schminkern, Darstellern und Beobachtern stattfindet.

Durch diese Zusammenarbeit haben wir ein professionelles Team zusammen geführt, mit dem auch nicht alltägliche Szenarien zu einem erfolgreichen Übungsabschluss gebracht werden.