WERDEGANG

Wir sind alle aktive Helfer im Katastrophenschutz und haben eine  Ausbildung im Rettungsdienst bzw. eine umfangreiche sanitätsdienstliche  Ausbildung in unserer Stammbereitschaft erfolgreich abgeschlossen.
Durch Rettungsdienst-Praktika frischen wir unsere Praxiskenntnisse immer wieder auf. Das hilft uns auch bei der Darstellung der Notfälle.

Die Unterstützung bei der Ausbildung neuer Sanitätshelfer (Sanitätsausbildung) in unserer Bereitschaft mit realistisch geschminkten und  dargestellten "Opfern" gehört ebenso zu unserem Aufgabengebiet wie die Gestaltung von Einsatzübungen anderer Hilfsorganisationen (Feuerwehr, THW, Rettungsdienst, Kliniken und der Polizei).

Auftakt unserer gemeinsamen Arbeit war eine Wochenendübung in Liebenau bei Nienburg im Jahr 2005.
Highlight war kurz darauf die regelmäßig stattfindende ICAO-Übung des Flughafens Hannover, bei der wir ca. 100 Verletzte zu schminken hatten.

ICAO - International Civil Aviation Organization- (deutsch: Internationale Zivilluftfahrt-Organisation)

Interne Workshops, in denen wir unsere  Fähigkeiten und Fertigkeiten immer wieder auffrischen und weiter ausbauen, gehören  selbstverständlich immer wieder dazu, um zwischen den einzelnen  "Einsätzen" am Ball zu bleiben.